WordPress-Entwürfe vorab mit Einzelnen teilen

WordPress ist mittlerweile weit mehr als nur ein Blog-System, es kann viel mehr. Mit dem Einsetzen von Plugins wird WordPress zu einem universellen Werkzeug, was mittlerweile auch hinter vielen komplexen Websiten steht. Welche Plugins jeder kennen sollte, habe ich in einem anderen Beitrag bereits beschrieben. Diesen kannst du hier nachlesen. Ein nützliches Plugin, welches sich

WordPress Bildergalerien ohne Plugin anlegen

WordPress ist ein beliebtes CMS, welches sich durch viele nützliche Plugins erweitern lässt. Oftmals werden zum Anlegen von Bildergalerien entsprechende Plugins genutzt. Das beliebteste ist Nextgen Gallery. Dabei geht es auch ganz einfach ohne dieses oder ein anderes Plugin. Plugins bringen oft zu viele Funktionen mit Mit Plugins lassen sich teilweise nützliche Funktionen in WordPress

Neue WordPress-Funktion: Website-Zustand

Mit dem WordPress-Update 5.2. ist auch eine neue Funktion hinzugekommen, die dem Nutzer einen Überblick über den technischen Zustand seiner WordPress-Installation gibt. Unter dem Reiter Werkzeuge — Website-Zustand wird alles aufgelistet, was es zu prüfen gilt. Die einzelnen Punkte lassen sich untereinander ausklappen, darin befinden sich die Erklärungen zu den einzelnen Punkten. Es sind auch

Textbearbeitung mit Gutenberg

Seit Wochen ist der neue Gutenberg-Editor für WordPress in aller Munde. Er wird eine Veränderung in der Bearbeitung deiner Inhalte mit sich bringen. In einem Kurzbeitrag hatte ich schon darüber berichtet.  Seit dem Bekanntwerden, dass dieser Editor nun Hauptbestandteil von WordPress werden soll, gab es in der Vergangenheit viel Aufregung in den sozialen Netzwerken. Auch

Child-Theme in WordPress anlegen

In diesem Beitrag soll es darum gehen, wie du in WordPress ein sogenanntes Child-Theme anlegst und welche Vorteile diese Vorgehensweise für die weitere Arbeit an deiner Website hat. Was ist ein Child-Theme? Ein Child-Theme ist eine Kopie von einer Vorlage, die du in WordPress nutzt. Dabei unterscheidet man zwichen Eltern-Theme und Child-Theme. Alle Themes, die

Blogbeiträge teilen mit Blog2Social

Wer viele Blogbeiträge schreibt, um diese in sozialen Netzwerken zu teilen, kennt das, es ist eine Menge Arbeit. Alles von Hand zu verteilen ist aus Zeitgründen schon nicht möglich. Was also tun? Die Lösung heißt Automatisierung. Es gibt viele Plugin-Lösungen, eine davon ist Blog2Social. Dieses Plugin möchte ich in diesem Beitrag gern vorstellen. Vorwiegend geht

WordPress installieren in 5 Minuten

WordPress ist sehr beliebt. Die meisten Webhoster bieten daher die “One-Click” Installation an, um es dem Nutzer einfach zu machen. Doch ist diese Art der Installation für WordPress wirklich so gut, im Gegensatz zur herkömmlichen Weise? Auf diese Frage soll der Blogbeitrag eine Antwort geben. Mit einem Klick ist das CMS installiert Ganz so einfach

Weiterleitungen für Contact Form 7

Contact Form 7 ist das beliebteste Plugin, wenn es um Kontaktformulare auf WordPress-Websites geht. Es ist einfach zu installieren und anzupassen. Individuelle Einstellungen für Contact Form 7 vornehmen Nach der Installation des Formulars können unter dem Reiter Zusätzliche Einstellungen weitere Einstellungen per Code-Schnippsel vorgenommen werden. Eine beliebte Variable ist das Weiterleiten des Formulars, wenn dieses

Bildoptimierung in WordPress

Eine WordPress-Website lebt nicht nur von Texten, sondern auch von Bildern. Aber je mehr Bilder sich auf deiner Präsenz befinden, desto länger ist die Ladezeit. Deshalb solltest du stets darauf achten, die Bilder für deine Präsenz zu optimieren, um auch die Ladezeit deiner Website einigermaßen im Rahmen zu halten, denn kurze Ladezeiten wirken sich positiv

Der neue Gutenberg-Editor und was du dazu wissen solltest

Wie Gutenberg die Bearbeitung in WordPress beinflussen wird Gutenberg ist in aller Munde, zumindest was die neue Version von WordPress angeht. Mit diesem Plugin kannst du den neuen Editor in WordPress testen. Langfristig wird das Gutenberg-Plugin den bisherigen TinyMCE-Editor ersetzen. Voraussichtlich im April 2018 soll TinyMCE abgelöst werden. Mit den Gutenberg-Plugin wird es auch Neuerungen

Redaktionsplan downloaden

Drucksachen-Freebies


Kostenlose Druckvorlagen zum Mitnehmen
JETZT DOWNLOADEN!

Auf dem Laufenden bleiben

Hinweise zum Versand