Ohne Betreffzeile wird die E-Mail ungelesen bleiben!

8. November 2013 | 0Kommentare
Ohne Betreffzeile wird die E-Mail ungelesen bleiben!

Die E-Mail ist aus unserem Büroalltag nicht mehr wegzudenken. Somit lassen sich schnell und einfach Nachrichten übermitteln. Dabei passieren auch immer wieder “Kardinalsfehler”, die dazu führen, dass E-Mails im Spam-Ordner landen oder schlichtweg nicht gelesen werden. Der Grund dafür ist oftmals die Betreffezeile.

Ohne Betreff bleib die E-Mail unbeantwortet

Tagtäglich flattern mehrere Mails in unserem Posteingang, mit und ohne Betreffzeile. Mails ohne Betreff lese ich persönlich oft nicht und lösche sie sogar, wenn ich den Absender nicht kenne  oder ich beantworte diese erst Tage später.

Eine gute Betreffzeile schafft Aufmerksamkeit

Wenn deine E-Mail Beachtung finden soll, dann schenke dieser zuerst eine aussagekräftige Betreffzeile. Somit ist die Aufmersamkeit gewährleistet und wird auch viel schneller wahrgenommen.

Betreffzeile in einem E-Mail-Programm

Fehlende Betreffzeilen lösen bei mir Unbehagen aus

E-Mails ohne Betreffzeilen sind oftmals auch vom Inhalt nicht gerade lesenswert. Mache es dem Empfänger also leicht und definiere eine entsprechende Kernaussage.

Viele RE´s und AW´s

Auch diese Kürzel sind immer ein Graus in jeder E-Mail. Wenn die Kommunikation schon sehr weit fortgeschritten ist, muss sich das nicht auch in der Betreffzeile widerspiegeln.Einen Mehrwert schaffst du damit nicht, im Gegenteil. Es verunsichert nur. Also kurz und bündig darf es schon sein, aber dafür treffsicher formuliert.

Nun wünsche ich viel Spaß beim Verfassen von E-Mails. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Redaktionsplan downloaden

Drucksachen-Freebies


Kostenlose Druckvorlagen zum Mitnehmen
JETZT DOWNLOADEN!

Auf dem Laufenden bleiben

Hinweise zum Versand