Spam-Kommentare in WordPress löschen

6. November 2014 | 0Kommentare
Spam-Kommentare in WordPress löschen

Wer einen Blog oder Website mit WordPress betreibt kennt das Problem – Spam-Kommentare. Je bekannter ein Blog ist, desto mehr Spam erhält er. So bist du als Nutzer angehalten, diese immer wieder zu löschen.

WordPress selbst bietet nur 20 Löschvorgänge auf einmal

Mit Bordmitteln von WordPress lassen sich über das Dashboard nur 20 Spam-Kommentare auf einmal löschen. Das ist im Verhältnis zu den vielen Hundert oder gar Tausend Kommentaren schon mal eine Tagesaufgabe, wenn du diese löschen möchtest. Unter dem Strich ist diese Variante nur geeignet, wenn du nur wenige Spam-Kommentare bekommst.

PHPmyadmin heißt die Lösung für Spam-Kommentare

Versierte Nutzer können mit der PHPmyadmin Konsole dem Spam zu Leibe rücken. Hierbei geht es um Kommentare, welche nicht genehmigt wurden. Dazu sind folgende Schritte notwendig.

  1. Melde dich bei PHPmyadmin an
  2. Erstelle eine Sicherung der Datenbank!
  3. Klicke auf der linken Spalte auf die Tabelle „WP_comments“
  4. Anschließend oben im Menü auf SQL
  5. Kopiere das folgende Schnipsel in das Eingabefeld
    delete from wp_comments WHERE comment_approved ="0"
  6. Drücke auf „Go“ und die Kommentare werden gelöscht.

Ein Plug-in macht es auch möglich

Wer sich die oben beschriebene Variante nicht zutraut, der kann auch ein Plug-in dazu nutzen. WPCommentCleaner erledigt genau die gleichen Schritte wie oben beschrieben.

Beitragsbild: Pixabay/geralt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Drucksachen-Freebies


Kostenlose Druckvorlagen zum Mitnehmen
JETZT DOWNLOADEN!

Redaktionsplan downloaden

Auf dem Laufenden bleiben

Call Now Button