Beiträge in WordPress in der Admin-Übersicht farblich kennzeichnen

7. April 2017 | 0Kommentare
Beiträge in WordPress in der Admin-Übersicht farblich kennzeichnen

Wer mit WordPress arbeitet, kennt das, Beiträge, alle haben die gleiche farbliche Erkennung. Dabei ist es egal, ob du nur als Entwurf gespeichert, vorgeplant oder bereits veröffentlicht hast. wurden. Mit wenigen Handgriffen in der Function.php kann man mit diesem Code-Snippet entsprechende Anpassungen vornehmen.

Wer sich dieses selbst nicht zutraut, der kann mit Hilfe des Plugins Color Admin Posts solche Anpassungen ebenso vornehmen. Somit ist auf den ersten Blick zu erkennen, welchen Status die einzelnen Beiträge haben. Hilfreich ist es auch, wenn mehrere Personen an einem Blog arbeiten.

Für WordPress gibt es zahlreiche Plugins, die das CMS flexibler und besser nutzbar machen. Nützliche Plugins habe ich bereits in einem Blogbeitrag vorgestellt, ebenso beliebte Plugins für WordPress.

Foto: wpsnipp.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Redaktionsplan downloaden

Drucksachen-Freebies


Kostenlose Druckvorlagen zum Mitnehmen
JETZT DOWNLOADEN!

Auf dem Laufenden bleiben

Hinweise zum Versand